Heimatmuseum Alflen

Über uns

Manfred Fischer

Bergstraße 14

56828 Alflen

Ansprechpartner:

Horst Wagner

E-Mail: alh.wagner@t-online.de

Das Heimatmuseum Alflen befindet sich seit 1998 im Dachgeschoss des im Jahr 1846 errichteten Schulgebäudes in der Oberen Kirchstraße 2, neben der Pfarrkirche in Alflen.

 

In diesem Gebäude ist auch der Kindergarten untergebracht.

 

Sie finden uns hier:

Das Museum wird vom Verein „Heimatmuseum Alflen e.V.“ geführt und betreut.

 

Das Heimatmuseum verteilt sich auf 2 Raüme von 148 m2.

 

Auf einer Fläche von 80 m2 sind Wohn- und Einrichtungsgegenstände aus unterschiedlichen Epochen ausgestellt.

 

Auf einer weiteren Fläche 68 m2 werden Handwerkliche und landwirtschaftliche Gerätschaften und Gegenstände dem Besucher anschaulich nahegebracht.

 

Im Museum können sie unter anderem nachfolgend aufgeführte Lektüre käuflich erwerben.

 

Alfler Dorfgeschichte(n)          14,30 €

Bilderband Alflen                        12,30 €

Radierungen (2 Motive)          2,50 €

Postkarte Alflen                          1,00 €

Der Verein „Heimatmuseum Alflen e.V.“

Auf Betreiben der damaligen Ortbürgermeisterin Frau Hedwig Lülsdorf schlossen sich im

Jahr 1997 einige Idealisten zusammen und gründeten den Verein Heimatmuseum Alflen.

 

Seit 2006 im Vereinsregister unter „Heimatmuseum Alflen e.V.“ eingetragen.

 

Zur Zeit besteht der Verein aus ca. 40 Mitgliedern

 

Vereinsführung:

1. Vorsitzender                Horst Wagner

2. Vorsitzender                Friedhelm Lautner
Kassenwart                      Elmar Heinzen                           

 

Unser Museum ist von Palmsonntag bis Allerheiligen jeden ersten Sonntag im Monat von 17:00 – 18:30 Uhr geöffnet.

Terminabsprachen außerhalb dieser Zeiten mit

Manfred Fischer  ' 02678 277

oder

Helmut Jung  ' 02678 300

Textfeld: Heimatmuseum Alflen